Twelve South: iPad-Ständer Compass

Mit dem iPad hat Apple nach eigener Aussage die „Post PC Ära“ eingeläutet. Viele Dinge kann das iPad auch wesentlich besser als ein herkömmlicher Rechner. Schnell im Internet nachschlagen, Feeds lesen, ein schnelles Spiel für zwischendurch…

Wofür sich das iPad von Haus aus nicht eignet, ist die Möglichkeit, längere Texte zu schreiben. Es gibt zwar gute Software, wie den iA Writer, die das Schreiben längerer Texte unterstützt, aber auf einem flach auf dem Tisch liegendem iPad ist es dennoch sehr mühsam, etwas einzugeben.

Hier kommt der iPad-Ständer Compass von Twelve South ins Spiel.

Ein wunderbarer Ständer, wenn es darum geht, das iPad (oder ein anderes Tablet) leicht geneigt oder nahezu stehend, aufzustellen.

Zusammengeklappt kaum größer als 2 Kugelschreiber, ist der Ständer stylish und hochgradig mobil.

Wie so oft erhältlich auf Amazon.de*

*Amazon Partnerlink – durch einen Kauf über diesen Link tritt Amazon einen Teil des Kaufpreises an mich ab. Das Produkt verteuert sich dadurch nicht, aber Sie unterstützen mich und meine Familie.

Leser schrieben dazu:

Leider hat noch niemand diesen Artikel kommentiert.

Ihre Meinung interessiert mich sehr: